Das richtige Angebot zum richtigen Zeitpunkt

Klingt kompliziert.
Macht es aber einfach:
Embedded Finance

Sollte das Buzzword „Embedded Finance“ bisher an Ihnen vorbeigegangen sein – kein Problem.
Der Trend dahinter ist Ihnen sicherlich schon begegnet. Denn gemeint ist nichts anderes, als eine Finanzierung, Versicherung und weitere Leistungen direkt dort unter Dach und Fach zu bringen, wo der Einkauf stattfindet. Also zum Beispiel im Autohaus, im Möbel- oder Elektrohandel. Ohne Umweg über die Bank.

Bei dieser Form der Finanzierung zählt einzig und allein, es den Kund:innen so einfach und angenehm wie möglich zu machen.

Ob der Finanzierungspartner eine Bank oder ein anderes Unternehmen ist, tritt zunehmend in den Hintergrund. Unsere Branche trifft hier auf eine immer breitere Palette an agilen Akteur:innen jenseits des klassischen Bankensektors. Was das für uns bedeutet? Es gilt, gezielt unsere Stärken auszuspielen und uns mit Partnern zu vernetzen, um in diesem hoch dynamischen und hart um-kämpften Markt langfristig erfolgreich zu sein.

„Voller Innovationskraft und dabei zugleich solide und verlässlich: Das ist unsere Art, unseren Kund:innen das Leben zu erleichtern.“

Daniel Eschbach
Vertriebsvorstand der
Creditplus Bank

Das Prinzip One-Stop-Shop Anstatt zahlreiche Einzellösungen wie beispielsweise das Fahrzeug, die Finanzierung, die Versicherung oder Werkstattleistungen zu kaufen, bekommen die Kund:innen alles aus einer Hand zu einem fixen Preis.

Alles dreht sich um die Kund:innen
Die Bedürfnisse der Kund:innen, die Sicherung der Kundenschnittstelle sowie die Customer Experience – das sind beim Embedded Finance die entscheidenden Treiber bei der Entwicklung von Lösungen.

Da ist noch mehr drin
Gezielte Datennutzung ermöglicht zusätzliche Benefits – beispielsweise, wenn gutes Fahrverhalten oder ein gesunder Lebensstil in günstigere Versicherungsprämien münden. Gerade für den Versicherungssektor bietet Embedded Finance somit noch viel Potenzial.

Aufs Tempo drücken
Agile Dienstleister von Embedded Finance-Lösungen bringen innerhalb kürzester Zeit sogenannte Minimal Viable Products (MVP) auf den Markt. Diese werden anschließend mit dem direkten Feedback der ersten Kund:innen weiterentwickelt.

Die Kundenbrille aufsetzen
Was braucht es, um auf dem Marktplatz „Embedded Finance“ zu bestehen? Zunächst die Bereitschaft und Fähigkeit, die Kund:innen zum absoluten Zentrum der eigenen Geschäftstätigkeiten zu machen. Check: Diese Denkweise liegt seit jeher in unserer DNA. Eine weitere Voraussetzung ist ein hoher Digitalisierungsgrad – seit vielen Jahren ein Kern unserer strategischen Ausrichtung.